Grundschule am Wildfang - Gronau (Leine)

Wir freuen uns, dass Sie sich für die Grundschule am Wildfang in Gronau (Leine) interessieren! Hier finden Sie ein Portrait unserer Schule, sowie weitere Informationen über unsere Innen- und Außenanlagen und über unsere Leitsätze. Wir erklären Ihnen den Tagesablauf Ihres Kindes, und was wir den Kindern zusätzlich zum Unterricht bieten.

Sie erhalten eine Übersicht über die wichtigsten Termine des aktuellen Schuljahres.

Und wenn Sie sich für die Schule und die Kinder engagieren wollen, beschreiben wir Ihnen, wo und wie Sie sich einbringen können.

Erster Spatenstich!!!

21. Juni 2017

Es geht los! Pünktlich, nachdem alle Schüler und Schülerinnen die Schule verlassen hatte, rollte der Bagger an! Der Aushub für die Fundamente und den Fallschutz der Kletterspinne wurde gestartet!

Abschied der Viertklässler

21. Juni 2017

Tränenreich war der Abschied der Viertklässler heute im Abschiedsständchen… Vor lauter Ergriffenheit haben wir leider sowohl das Geburtstagslied als auch das Ferienlied vergessen!!!!!!!! Aber die Beiträge der 4a und 4b waren so vielseitig und gelungen, dass das zumindest etwas dafür entschädigt.

Wir wünschen euch Viertklässlern alles Gute, schöne Ferien und einen tollen Start an eurer neuen Schule!

PS: Wir freuen uns über Post oder Besuch von euch!!

 

Abschied der Viertklässler

20. Juni 2017

Traditionell fand am letzten Montag vor den Sommerferien der Abschlussgottesdienst der Viertklässler statt. Die Schüler und Schülerinnen bereiteten den Gottesdienst im Religionsunterricht vor. Sehr feierlich zogen sie singend mit ihren Klassenlehrerinnen, Religionslehrerinnen, Herrn Pfarrer Wirz und Herrn Pastor Richter sowie der Diakonin Frau Taubitz in die Kirche ein. Die Mädchen und Jungen trugen eigene „Schuhgeschichten“ vor, es wurde gemeinsam gesungen, der Kinderchor hatte einen eigenen Beitrag zur Gestaltung des Gottesdienstes, es wurde ein selbst geschriebenes Gebet sowie selbst formulierte Fürbitten vorgetragen, und als Überraschung erhielten alle Viertklässler einen beschrifteten Schuhleisten zur Erinnerung an ihre Grundschulzeit und den Abschlussgottesdienst.

Nun bleibt uns nichts anderes mehr, als unseren Viertklässlern alles Gute für ihren weiteren Weg mit ihren verschiedensten Schuhen zu wünschen. Sicherlich wird manchmal ein Schuh drücken, manche sind schwerer, manche sind leichter zu tragen, aber sie alle werden mit ihren Schuhen ihre Ziele erreichen!!

 

 

 

Die letzten Schultage

20. Juni 2017

Wie in jedem Jahr kommt das Ende schneller als gedacht und die Ereignisse überschlagen sich derart, dass man nicht mehr hinterherkommt!

Beim Dauerlauf-Biathlon in Hasede haben die Schülerinnen und Schüler der Turnier AG alles gegeben und gute Platzierungen erreicht!

Am 19.06. fand die Präsentation der AG „Monsterjäger und Schatzsucher“ bei uns im Forum statt. Die Teilnehmerinnen der AG stellten ihr selbst entwickeltes Kartenspiel vor, das JUZ Team servierte Snacks und Getränke, die Schülerzeitung wurde verkauft und der Film „Sams in Gefahr“ wurde auf der Leinwand gezeigt.

  

Fehler in der Elternpost!

20. Juni 2017

Wie immer schleichen sich Flüchtigkeitsfehler in die Briefe, wenn es schnell gehen soll! In der Info, die Sie heute erhalten haben sind es gleich 3, zumindest sind das die, die ich bisher gefunden habe – es tut mir leid!

Zweimal steht dort 2016 statt 2017 – aber Sie werden sich denken können, dass ich dieses Jahr meinte…

Entscheidender ist aber, dass die jetzigen Klasse 1, zukünftigen Klassen 2 am Freitag, den 04.08.2017 in der 1. Stunde „Spielen und Lernen“ haben – sofern sie daran teilnehmen- und Unterrichtsschluss erst um 12.30 Uhr ist!

Impressum / Datenschutz