Grundschule am Wildfang - Gronau (Leine)

Wir freuen uns, dass Sie sich für die Grundschule am Wildfang in Gronau (Leine) interessieren! Hier finden Sie ein Portrait unserer Schule, sowie weitere Informationen über unsere Innen- und Außenanlagen und über unsere Leitsätze. Wir erklären Ihnen den Tagesablauf Ihres Kindes, und was wir den Kindern zusätzlich zum Unterricht bieten.

Sie erhalten eine Übersicht über die wichtigsten Termine des aktuellen Schuljahres.

Und wenn Sie sich für die Schule und die Kinder engagieren wollen, beschreiben wir Ihnen, wo und wie Sie sich einbringen können.

Sportlich, sportlich – Teil 2

21. Februar 2020

Erstmalig haben wir in diesem Schuljahr mit 2 Schulmannschaften am Tischtennis-Rundlauf-Cup, organisiert vom Tischtennisverband Niedersachsen, teilgenommen. Unterstützt von Niclas Schulze vom TSV Gronau wurde im 3. und 4. Jahrgang fleißig Tischtennis während des Sportunterrichts gespielt, und aus den 3 dritten und 3 vierten Klassen jeweils eine Mannschaft nach Freden geschickt. 

Die Tischtennis-Teufel und die Tischtennis-Stürmer spielten gegen die Mannschaften aus 4 weiteren Schulen um die Tischtennis-Krone, bzw. um neue Tischtennis-Platten, die wir allerdings nicht gewonnen haben. Dennoch war es für alle eine gelungene Veranstaltung. 

 

 

Sportlich, sportlich – 1

21. Februar 2020

Ende Januar fanden die Vorentscheidungsrunden der Fußballturniere der Grundschulen im Landkreis für Jungen und Mädchen statt.

Unsere Jungenmannschaft erreichte dort einen hervorragenden 3. Platz und verfehlte damit knapp die Endrunde..

Die Mädchenmannschaft qualifizierte sich mit ihrem 1. Platz in der Vorrunde für die Endrunde im Turnier um die Kreismeisterschaft, die unter den 8 besten Mannschaften des Landkreises Hildesheim ausgespielt wurde. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung kämpfte sich die Truppe bis ins Finale, das leider 0:1 gegen die Elisabethschule aus Hildesheim verloren wurde. Das tat der guten Stimmung jedoch keinen Abbruch und die Mädchen kamen voller Stolz über ihre Leistungen als zweitbeste Mannschaft des Landkreises wieder in die Schule zurück.

 

Geburtstagsständchen Weihnachten

20. Dezember 2019

Ein geschmückter Baum, Weihnachtslieder und ein Rap, viele gute Wünsche, Weihnachtstraditionen quer durch Europa, all dies begleitete uns durch das Ständchen vor den Weihnachtsferien.

Viele Eltern und Großeltern waren gekommen, um sich die Präsentationen der Kinder anzuschauen und sparten nicht mit Applaus für die sehr gelungenen Vorführungen.

 

Vorbereitet für die Adventszeit….

29. November 2019

Die ganze Schule glitzert und strahlt…

Unterstütz t von Eltern und Großeltern wurde heute in allen Klassen fleißig gebastelt! Pünktlich zum 1. Advent sind die Klassen geschmückt.

Wir wünschen allen einen schönen 1. Advent und eine (weitestgehend) ruhige Vorweihnachtzeit!

 

Ein Pferd geht in die Schule

29. November 2019

Leider – oder zum Glück? – nicht bei uns!

Am vergangenen Dienstag hatten wir Besuch vom Autor Josef Koller, der in drei Lesungen allen Grundschulkindern aus seinen Büchern vorgelesen hat. 

In seinem neusten Buch geht doch tatsächlich ein Pferd in die Schule! Gespannt verfolgten die Kinder die Erzählungen, die Bilder, das Vorlesen.

Auch aus „Die Spezialisten“ und „Joko und das Ratzefumm“ wurde vorgelesen.

Im Anschluss beantwortete Josef Koller noch viele Fragen, zum Beispiel, woher er seine Ideen bekäme, wer die Bilder malen würde und wie lange er für ein Buch brauchen würde.

Impressum / Datenschutz