Grundschule am Wildfang - Gronau (Leine)

Wir freuen uns, dass Sie sich für die Grundschule am Wildfang in Gronau (Leine) interessieren! Hier finden Sie ein Portrait unserer Schule, sowie weitere Informationen über unsere Innen- und Außenanlagen und über unsere Leitsätze. Wir erklären Ihnen den Tagesablauf Ihres Kindes, und was wir den Kindern zusätzlich zum Unterricht bieten.

Sie erhalten eine Übersicht über die wichtigsten Termine des aktuellen Schuljahres.

Und wenn Sie sich für die Schule und die Kinder engagieren wollen, beschreiben wir Ihnen, wo und wie Sie sich einbringen können.

Vorbereitet für die Adventszeit….

29. November 2019

Die ganze Schule glitzert und strahlt…

Unterstütz t von Eltern und Großeltern wurde heute in allen Klassen fleißig gebastelt! Pünktlich zum 1. Advent sind die Klassen geschmückt.

Wir wünschen allen einen schönen 1. Advent und eine (weitestgehend) ruhige Vorweihnachtzeit!

 

Ein Pferd geht in die Schule

29. November 2019

Leider – oder zum Glück? – nicht bei uns!

Am vergangenen Dienstag hatten wir Besuch vom Autor Josef Koller, der in drei Lesungen allen Grundschulkindern aus seinen Büchern vorgelesen hat. 

In seinem neusten Buch geht doch tatsächlich ein Pferd in die Schule! Gespannt verfolgten die Kinder die Erzählungen, die Bilder, das Vorlesen.

Auch aus „Die Spezialisten“ und „Joko und das Ratzefumm“ wurde vorgelesen.

Im Anschluss beantwortete Josef Koller noch viele Fragen, zum Beispiel, woher er seine Ideen bekäme, wer die Bilder malen würde und wie lange er für ein Buch brauchen würde.

Bundesweiter Vorlesetag am 15.11.2019

23. November 2019

Auch in diesem Jahr haben wir uns wieder am bundesweiten Vorlesetag beteiligt. Jede Klasse hat 3 Buchvorschläge im Lehrerzimmer abgegeben und aus dieser Auswahl von 36 Büchern haben wir 23 ausgewählt, die wir den Schülern und Schülerinnen in kleineren oder größeren Gruppen vorgelesen haben. Von Klassikern wie „Pippi Langstrumpf“ über „Kokosnuss“, „Olchis“, „Das magische Baumhaus“, „TKKG“, „???“, „!!!“ bis hin zu „Ostwind“ und „Sternenschweif“ war die Auswahl groß!

 

 

„Das kleine böse Buch“ war in diesem Jahr das meistgewünschte Buch!. Die Rückmeldung aller Beteiligten (Vorlesern und Zuhörern) war durchweg positiv, so dass wir uns schon auf das nächste Jahr freuen. Dann sucht das Kollegium wieder Buchvorschläge aus, in der Hoffnung, dass diese genauso gut ankommen, wie die der Kinder…

Geburtstagsständchen – Herbst

2. Oktober 2019

Heute verabschiedeten sich alle Klassen mit tollen Beiträgen in die Herbstferien! Laut – leise, langsam – schnell, heiter – getragen, deutsch-plattdeutsch-englisch-afrikanisch, mit Instrumenten – ohne Instrumente, Rätsel – Lied – Gedicht – Ballade – Lied – Theater –> es wurde alles geboten und von den vielen Zuschauern auch mit reichlich Applaus honoriert!

 

Übergabe der Lesetüten

2. Oktober 2019

Kurz vor den Sommerferien wurden von den jetzigen Paten der Erstklässler „Lesetüten“ gestaltet. Weiße Tütenrohlinge wurden bunt bemalt und beschriftet und in „Gronaus Buchhandlung“ gebracht. Dort dekorierten die Klassensprecher der 3 Klassen ein Schaufenster mit diesen Tüten.  In der vergangenen Woche kam Frau Wehrhahn mit den nun gefüllten Tüten in die Schule, um sie den Erstklässlern zu übergeben. Jedes Kind bekam eine dieser individuell gestalteten Tüte mit einem Erstleserbuch. Bei der Übergabe las Frau Werhahn den einzelnen Klassen aus dem Buch „Zippel, das wirklich wahre Schlossgespenst“ vor – spannend!! 

Impressum / Datenschutz